Ökologische Beiträge

Umweltschutz

Chemie und Umwelt sind für uns keine Gegensätze. Im Gegenteil, wir sehen es als große Chance, durch unser Wissen über die Chemie Umwelt und Ressourcen nachhaltig zu schonen. 

Dieser Prozess beginnt bei der richtigen Auswahl der verwendeten Rohstoffe. Es wird laufend am Austausch vorhandener Inhaltsstoffe zu Gunsten der Umweltverträglichkeit gearbeitet. Zusätzlich produzieren wir zur Verbesserung der Umweltbilanz fast ausschließlich Hochkonzentrate mit minimalen Anwendungsdosierungen. Ziel ist es, Verpackungsmaterialien auf ein Minimum zu reduzieren, Transportaufwand einzuschränken und energieintensive Lagerflächen zu minimieren.

Über die selbstverständliche Einhaltung aller umweltrelevanten gesetzlichen Vorschriften hinaus, hat sich die DR.SCHNELL Chemie GmbH zur permanenten Verbesserung der betrieblichen Umweltleistungen verpflichtet.

Acht Bereiche - Eine Verantwortung

Ganzheitlicher Umweltschutz bei DR.SCHNELL umfasst acht Bereiche. Diese Wertschöpfungskette liegt verantwortlich in einer Hand. So können die Synergiepotenziale aller acht Bereiche vernetzt und optimal ausgenutzt werden.

Auszug aus den Umweltzielen

  • Die Unternehmer sind der Umwelt verpflichtet. Ihre unternehmerischen Entscheidungen berücksichtigen den Umweltschutz in gleichem Maße wie andere Unternehmensziele. Umweltbezogene Aspekte sind in die Entscheidungs- und Handlungsstruktur unserer Unternehmensführung integriert.
  • Umweltschutz ist eine wesentliche Führungsaufgabe. Die Vorgesetzten nehmen eine entscheidende Vorbildfunktion und Linienverantwortung wahr. Umweltschutz verlangt von allen Mitarbeitern ein verantwortungsbewusstes Handeln.
  • Bei allen Schulungsmaßnahmen ist das Thema „Umweltschutz“ ein fester Bestandteil. Wir informieren unsere Mitarbeiter und auch die Mitarbeiter unserer Kunden über die Umweltmaßnahmen unseres Unternehmens, über die Umwelteigenschaften unserer Produkte und motivieren mit klaren Empfehlungen zur Eigenverantwortung und zu umweltbewusstem Verhalten am Arbeitsplatz, im täglichen Leben und vor allem bei der Anwendung von DR.SCHNELL Produkten.
  • Im Rahmen unseres Planungs-, Steuerungs- und Kontrollsystems werden regelmäßig und möglichst in quantifizierter Form die Fortschritte im betrieblichen Umweltschutz bewertet. Die Auswirkungen der Tätigkeiten auf die lokale Umgebung werden ebenfalls ständig beurteilt und überwacht.
  • Um den Erfolg unseres betrieblichen Umweltschutzes zu sichern, führen wir regelmäßig vielschichtige Umwelt-Betriebsprüfungen durch. Wir kontrollieren so die Wirksamkeit unserer gesamten Umweltpolitik und unserer Umweltschutzmaßnahmen.
  • Bei der Entwicklung unserer Produkte ist die Umweltverträglichkeit ein wesentlicher Bestandteil des Anforderungsprofils. Die geforderte Umweltverträglichkeit bezieht sich sowohl auf die Herstellverfahren als auch auf die Inhaltsstoffe. Zu unserer Umweltphilosophie gehört die Bewertung über die Herkunft und Entstehung der von uns verwendeten Rohstoffe ebenso wie die Entsorgung bzw. Wiederverwendbarkeit im Stoffkreislauf.

Weitere Informationen finden Sie auch in bei unseren Unternehmens-Publikationen.