Sauberkeit auf höchstem Niveau

Das Wyndham Grand Hotel Salzburg Conference Centre ist das ideale Tagungshotel für Geschäftsreisende und Urlauber, die Salzburg besuchen und entdecken wollen. Das Design der 257 Zimmer des Hotels ist frisch und klar. Das im Management der GCH Hotel Group geführte Haus vertraut in punkto Reinigung auf die Experten von DR.SCHNELL. Wir machten uns vor Ort einen Eindruck davon.

reinigungaktuell 11/2015; TEXT PETER DE CILLIA

Das zentral gelegene Business-Hotel ist jeden Tag Ziel vieler Gäste. Die Verantwortlichen auf Hotelseite richten daher, neben Gastlichkeit, Komfort, Service und kulinarischen Erlebnissen aus Küche und Keller, ganz besonderes Augenmerk auf die Hygiene vor Ort. „Da wir nun schon zum zweiten Mal in Folge das Österreichische Umweltzeichen verliehen bekommen haben, sehen wir unsere Reinigungsstrategie für Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein aufs Beste bestätigt. Mit Hygiene und Desinfektion im Fokus, wird speziell auf Sicherheit mit und in der Anwendung der Reinigungsmittel für die MitarbeiterInnen geachtet. Durch Schulungen der Firma DR.SCHNELL, sind unsere Mitarbeiter auf dem aktuellsten Stand der Reinigungstechniken, Anwendungen sowie Sicherheit im Umgang mit den eingesetzten Chemikalien. Um unseren hohe Ansprüchen gerecht zu werden, erwarten wir von unseren Mitarbeitern und dem gestellten Arbeitsmaterial optimale Ergebnisse“, so die im Hotel verantwortliche Hausdame Simona Pichler.

Simone Pichler

Und Pichler meint weiter: Ein altes Sprichwort besagt zwar an sich: ,Viel hilft viel‘ – dies trifft jedoch nicht auf die Reinigungschemie zu. Diese ist von DR.SCHNELL optimal auf die verschiedensten Materialien abgestimmt und in der Verwendung sehr ergiebig, deshalb lautet bei uns in diesem Zusammenhang der Grundsatz „Weniger ist mehr.“

Die richtige Dosierung

Die Profis von DR.SCHNELL begleiten das Hotel mit einem ganzheitlichen Reinigungs- und Hygienekonzept, sowohl im Housekeeping als auch in der Küche. Eingesetzt werden die wichtigsten DR.SCHNELL Produkte. Die Küche im Hotel ist sehr großzügig angelegt, da diese früher von der Lufthansa für den Flughafen Salzburg genutzt wurde. Aus diesem Grund wird die Küche mit der Dosierstation „MX Center“ und „Die starken 3 der Großküchenhygiene bedient“: dem PEROCID Kalklöser, dem GASTRO PUR Öl-/ Fettlöser und dem DESIFOR-A Flächendesinfektions-Reiniger.  Dieses System reinigt und desinfiziert alle abwaschbaren Flächen und Küchengeräte. Mit PEROCID und GASTRO PUR werden Oberflächen, Fußböden und Wände gereinigt; beide Produkte sind RK-gelistet. DESIFOR-A, für die Flächendesinfektion bestimmt, ist bakterizid und levurozid gemäß EN 1276, EN 1650, EN 13697.

Die drei Produkte lassen sich mit allen gängigen Reinigungstechnologien anwenden. Hinzu kommen drei Eurospray Anlagen für Gastropur / Gastro Pur Öko und DESIFOR-A. In der Spültechnik im Einsatz sind eine Korbtransport- und eine Haubenspülmaschine sowie ein Geschirrreiniger für eine hohe Wasserhärte. Bei dieser Gerätschaft wird mit den beiden Produkten Perotex CF 3000 und dem flüssiger Klarspüler Mafor S gearbeitet. Die Topfspülmaschine arbeitet mit Perotex ALU Protect, die Gläserspülmaschine mit dem Spülmittel Perotex GLS. Bei beiden ist zudem der flüssige Klarspüler Mafor S im Einsatz. Das Schnelldesinfektionsmittel ist in diesem Haus Desifor Quick Plus.

Sauberkeit an allen Orten

Auf die Frage, wo sich die sensibelsten Orte in punkto Hygiene befinden, gibt Simona Pichler eine klare Antwort: „Meiner Meinung nach ist immer der erste Eindruck der Gäste der entscheidende, und das gilt für mich in allen Bereichen. Angefangen von der Lobby über das Restaurant, den Pool Bereich und insbesondere natürlich in den Zimmern. Nicht zu vernachlässigen sind auch Bereiche wie Gänge, Treppen und Liftkabinen. Auch der Bereich, der für den Gast im ersten Moment nicht ersichtlich ist, wie die Arbeitsbereiche der Mitarbeiter, werden zudem bei uns ständig überprüft.“

Kurzum: Ein Hotel ist ein zeit-, aber auch mitarbeiterintensiver Ort, auch oder gerade was die Reinigung und Hygiene betrifft. „Für unsere tägliche Unterhaltsreinigung, Zimmerreinigung und die öffentlichen Bereiche inklusive unserer Seminarräume mit insgesamt 1950 m2 haben wir täglich zwischen 20 bis 25 Mitarbeiter im Einsatz. Diese verteilen sich über einen Zeitraum, beginnend von 4:00 Uhr morgens bis 22:00 Uhr abends. Unterhaltsreinigung wie spezielle Pflege, Reinigung und Instandhaltung diverser Bereiche werden in einem wöchentlichen bis monatlichen Ablauf durchgeführt“, so die Hausdame abschließend.

Die Verantwortlichen des Hotels haben sich nach der intensiven Beratung der Reinigungsprofis von DR.SCHNELL auch im Housekeeping für den Einsatz der „Die starken 3 der Gebäude­reinigung“ entschieden – ein Reinigungssystem, das DR.SCHNELL 1986 auf den Markt brachte und das längst Standard in der Gebäudereinigung ist. Hier kommen der Sanitärreiniger & Kalklöser MILIZID, der Universalreiniger FOROL für die schnelle, mühelose Oberflächenreinigung und FLOORTOP als Hochleistungs-Wischpflege, zum Einsatz. Dieses Reinigungssystem ist einfach zu handhaben und es spart definitiv Kosten. Hinzu kommen im Housekeeping folgende Produkte vom Profi: der gebrauchsfertige Oberflächen- und Schreibtischplattenreiniger NOVO PEN-OFF, Quick Tric zur Teppich- und Polsterreinigung, das Duftspray Exotic flair für Zimmer, in denen geraucht wurde, und es werden zudem Desifor Quick Plus Wipes Tücher zur Schnelldesinfektion verwendet sowie Milibac für den SPA-Bereich.

Die Reinigungsprofis achten bei ihren angebotenen Reinigungsmethoden und Mitteln aber nicht nur auf höchste Qualitäts- und Umweltstandards, sondern auch auf hohe Praktikabilität. So nachzuvollziehen zum Beispiel bei den Desifor Quick Plus Wipes Tüchern zur Schnelldesinfektion. Die Tücher sind alkoholisch und desinfizieren in Sekundenschnelle Tische, Stühle und Liegen.

Die Philosophie des Vollsortimenters

Geschäftsführer Dr. Thomas Schnell beschreibt die Philosophie des Vollsortimenters wie folgt: „Vertrauen ist entscheidend wichtig, das macht uns stark nach innen und nach außen. Als Familienunternehmen haben wir einen langen Atem, wir denken und handeln in Generationen. Manche Unternehmen sind bereits seit Jahrzehnten unsere Kunden; sie wissen, dass sie sich auf uns und unsere Qualität verlassen können.“ 

Dr. Thomas Schnell

Und Dr. Schnell weiter: „Größten Wert legen wir auf die aktive Gestaltung unserer Unternehmenswerte. Wir setzen auf hochwertige Qualität in jedem einzelnen Unternehmensbereich und auf echte Nachhaltigkeit in ökonomischer, ökologischer und sozialer Hinsicht. Produkte alleine reichen heute im Markt professioneller Reinigungsmittel nicht. Auch und gerade der Service muss stimmen. Dazu gehören bei uns individuelle Beratung, Hygienekonzeptionen, Schulungen, innovative Tools und Lösungen für ganz spezifische Kundenherausforderungen. So sind wir für unsere Kunden Hersteller und Lieferant hochwertiger Produkte und gleichzeitig Berater und Partner für eine ganzheitlich gelingende Hygiene. Denn wenn die Anwendung dauerhaft stimmt, stimmen auch Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit für unsere Kunden.“ Der Geschäftsführer abschließend: „Viele Hotels sind Familienunternehmen. Damit gibt es eine natürliche Verbindung zu DR.SCHNELL. Denn bei allen Familienunternehmen haben Werte, Qualitätsempfinden und Serviceorientierung höchste Priorität.“

Wirtschaftlichkeit des Hotelbetriebs

DR.SCHNELL sichert diese durch:

  • Reinigungsprodukte, die wirksam sind sowie schonend zu Mensch, Materialien und Umwelt
  • Hochkonzentrate
  • Hocheffiziente Dosieranlagen
  • individuelle, gesetzeskonforme Reinigungs- und Desinfektionspläne
  • Schulungen für die mit der Reinigung betrauten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „Gewusst wie“ schafft Effizienz, und Effizienz schafft Wirtschaftlichkeit.
  • Vergleichbar wenige Produkte für viele Anwendungen
  • Service-Tools wie individuelle Beratung, Erstellung von Hygiene-plänen, gesetzlich vorgeschriebene Schulungen, kompetente Hotline