Geschützte Hände und mehr

Die RWS Cateringservice GmbH bestückt alle ihre Küchen mit dem DR.SCHNELLHautschutzsystem SamoLind

Die 1999 in Leipzig gegründete RWS Cateringservice GmbH bietet Ihren Kunden umfassende Servicedienstleistungen in der Gemeinschaftsverpflegung. Das zur RWS Gruppe gehörende Unternehmen liefert Seniorenheimen, medizinischen Einrichtungen, Schulen und Kindertagesstätten gesunde, abwechslungsreiche Speisen und betreibt auf Wunsch auch Küchen, Cafeterien und Betriebsrestaurants vor Ort. Zuverlässiger Service sowie höchste Qualität und Sicherheit stehen für RWS Cateringservice ganz oben – unter dem Motto „wirklich nah. persönlich da.“ Als langjähriger Kunde von DR.SCHNELL entschied sich RWS Cateringservice 2007, zur Einführung des Hautschutzsystems SamoLind.

Der DR.SCHNELL-Feuchtigkeitsspender für die Haut

Das Hautschutzgel SamoLind schützt die Haut vor direktem Kontakt mit wässrigen Arbeits-, Reiz- und Schadstoffen wie Wasser, Alkoholen, Lebensmitteln, Desinfektionsmitteln, Säuren, Laugen, Salzen, Kalk, Zement, Gips und wassergemischten Kühlschmierstoffen, Spül- und Waschmitteln. Die schnell einziehende, parfüm- und silikonfreie Hautschutzcreme ist besonders geeignet für den Einsatz in Küchen, Pflege- und Altenheimen, Kliniken, im Lebensmittel-Einzelhandel, in Hotels und Gaststätten. SamoLind spendet der Haut Feuchtigkeit mit Glycerin und schützt sie vor dem Austrocknen. Das in SamoLind enthaltene Vitamin E hilft, gerötete und gestresste Haut zu beruhigen und somit Hautkrankheiten vorzubeugen. Das SamoLind-System punktet auch mit seiner Darreichungsform: Der V10- Wandspender ist fest an der Wand montiert, perfekt dosierbar und wirtschaftlich im Einsatz. Ergänzt wird SamoLind durch SamtaSan, die silikonfreie, schnell einziehende Hautpflegecreme für trockene und strapazierte Haut. SamtaSan enthält besonders wertvolle Pflegesubstanzen und natürliche Hautschutzfaktoren, die den täglichen Verlust der Haut an Feuchtigkeit und Hautfetten ausgleicht.

Ein professionelles Gesamtsystem für die Praxis

Die Produkteigenschaften bildeten die Basis für die Entscheidung von RWS Cateringservice, SamoLind für den Hautschutz seiner Mitarbeiter einzusetzen. „Doch“, so Geschäftsführerin Christine Biermann, „DR.SCHNELL bringt als Lieferant für professionelle Reinigungs- und Hautschutzmittel noch wesentlich mehr mit: Die Betreuung umfasst auch das Bereitstellen von Desinfektionsplänen, der Ausrüstung mit Desinfektionsanlagen inklusive Wartung und Kontrolle sowie die Durchführung von Schulungen unseres Personals. DR.SCHNELL erkennt, worauf es in puncto Hygiene in unseren Einrichtungen ankommt und unterbreitet anwendbare Lösungsvorschläge. Und: Das Ganze ist transparent, das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Vorher waren Reinigungstuben bei uns überall – nur nicht dort, wo sie gebraucht wurden. Jetzt bilden die fest montierten SamoLind V10-Wandspender ein klares Hygienesystem – eingebettet in ein Komplettpaket für professionellen Hautschutz.“

»DR.SCHNELL bringt als Lieferant
für professionelle Reinigungs-
und Hautschutzmittel noch wesentlich mehr mit ...«

Getestet – und für gut befunden

DR.SCHNELL setzte von Anfang an auf die Überzeugungskraft des Live-Einsatzes. So wurde das neue System ein halbes Jahr lang in zwei RWS-Küchen getestet. Mit Erfolg! Die 17 involvierten Mitarbeiter überzeugte die konstant dosierbare Menge aus dem ökologischen 1.000 ml V10-Wandspender, das hochwertige Produkt und die Hygienesicherheit. Zudem gefiel, dass Hautschutz und Hautpflege getrennte Produkte und die Cremes HACCP-konform sind. So wird die Forderung nach aktivem Hautschutz durch die Berufsgenossenschaft erfüllt – ein nachgewiesener, für die Mitarbeiter spürbarer Gesundheitsaspekt.

DR.SCHNELL bereitete alle Mitarbeiter in praxisorientierten Schulungen auf den Einsatz des neuen Hautschutz- und Hautpflegesystems vor. „Überzeugte und geschulte Mitarbeiter“, so DR.SCHNELL-Kundenbetreuer Uwe Kerstan, „sind der beste Garant dafür, dass ein System konsequent und nachhaltig eingesetzt wird und all seine Vorteile entfalten kann.“

Die Mitarbeiter von RWS Cateringservice waren sich einig: „SamoLind zieht schnell ein und ermöglicht dadurch ein schnelles Weiterarbeiten. Es fettet nicht nach und die Lebensmittel werden nicht negativ beeinträchtigt. Gegenüber den früher benutzten Produkten sind die DR.SCHNELL-Hautschutzmittel besser verträglich. Die Art der Befestigung über V10- Wandspender schont die Fliesen und ist trotzdem haltbar. Außerdem zeigt sich, dass Spender häufiger genutzt werden als Tuben. In den Spendern bleiben keine Restmengen, das spart Kosten.“

Erwartungen voll erfüllt

„Professionelle Hautschutzmittel“, so noch einmal RWS Cateringservice Geschäftsführerin Christine Biermann, „sollen hautverträglich für alle Anwender sein. Außerdem sollen sie schnell einziehen und dadurch ein schnelles Weiterarbeiten ermöglichen. Genau das leistet SamoLind. Unsere Erwartungen hat DR.SCHNELL voll erfüllt – und reagiert immer schnell auf unsere Anliegen. Die gute Kundenbetreuung erfolgt flächendeckend in all unseren Einrichtungen, auch dann, wenn wir unser Gebiet vergrößern. Die positiven Rückmeldungen unseres Personals bestätigen das.“ SamoLind im V10-Wandspender gehört heute zum festen Grundsortiment jeder RWS-Küche.

SamoLind dermatologisch getestet

Übrigens: Dass SamoLind nachhaltig die Haut schützt, wiesen unabhängige Tests der SIMRED GmbH in Burgwedel nach. Bis zu 96% reduziert SamoLind die Wirkung hautschädigender Stoffe.