Erneut ausgezeichnet: Great Place to Work® Arbeitgebersiegel für DR.SCHNELL

Preisverleihung zum besten Arbeit- geber Deutschlands
Dr. Thomas Schnell sieht sich durch die Auszeichnung „Deutschlands beste Arbeitgeber“ in seiner Personalführung bestätigt: „Dies spornt uns an, auf unserem Weg nachhaltiger Personalführung konsequent voran zugehen. Und sie stärkt uns im Gespräch mit Bewer- bern, die sich für DR.SCHNELL Chemie als Arbeitgeber interessieren.“

Wie schon 2013 gehört das europaweit tätige Münchner Familienunternehmen DR.SCHNELL Chemie GmbH auch dieses Jahr wieder zu Deutschlands besten Arbeitgebern. Ausgezeichnet wurde DR.SCHNELL in der von Great Place to Work® Deutschland durchgeführten Benchmark-Untersuchung für eine Arbeitsumgebung, die von den Beschäftigten als besonders vertrauenswürdig, wertschätzend und motivierend erlebt wird. Bei der festlichen Preisverleihung in den Bolle Sälen Berlin nahm das Team von DR.SCHNELL zusammen mit den anderen 99 Preisträgern die Great Place to Work® Trophäe als Anerkennung für die erfolgreiche Personalarbeit entgegen.

Für Dr. Thomas Schnell ist die Auszeichnung eine Bestätigung, dass die Unternehmenswerte immer auch konsequent nach innen gelebt werden müssen: „Wir setzen auf hochwertige Qualität in jedem einzelnen Unternehmensbereich und auf echte Nachhaltigkeit in ökonomischer, ökologischer und sozialer Hinsicht. Wir leben eine Kultur permanenter Innovation, handeln engagiert und professionell und pflegen ein sympathisches, menschliches Miteinander - mit unseren Kunden, Dienstleistern und allen Geschäftspartnern ebenso wie untereinander. Diese Werte sind unsere tägliche Richtschnur, sie verbinden uns und prägen den besonderen DR.SCHNELL-Charakter. Die Great Place to Work® Auszeichnung stärkt uns im Gespräch mit Bewerbern, die sich für DR.SCHNELL als Arbeitgeber interessieren.“

Great Place to Work® Deutschland …

Die Gewinnung, Bindung und Förderung hoch qualifizierter und engagierter Mitarbeitenden stellt heute eine der zentralen Aufgaben erfolgreicher Unternehmensentwicklung dar. Am besten gelingt dies in einer Arbeitsumgebung, die von den Beschäftigten als besonders vertrauenswürdig, wertschätzend und motivierend erlebt wird. An der bundesweiten Great Place to Work® Benchmarkstudie und dem angeschlossenen Wettbewerb «Deutschlands Beste Arbeitgeber» können alle Unternehmen innerhalb Deutschlands ab 50 Beschäftigten teilnehmen. Untersuchungsbasis sind eine Great Place to Work® Mitarbeitendenbefragung (Trust Index©) sowie eine Analyse der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit (Kultur Audit) im jeweiligen Unternehmen. Inhaltliche Bewertungsgrundlage ist das Great Place to Work® Modell, das die Kernqualitäten ausgezeichneter Arbeitgeber beschreibt.

Jährlich nehmen mehrere hundert Unternehmen aller Branchen und Größenklassen teil. Ermittelt werden daraus neben den individuellen Befunden wertvolle Vergleichsdaten (Benchmarks) und Best Practices sowie die jährliche 100-Beste-Liste «Deutschlands Beste Arbeitgeber» – differenziert in vier Größenklassen. Außerdem werden Themenpreise für herausragende Leistungen in besonders wichtigen Feldern der Personalarbeit vergeben, z. B. für „Nachhaltige Personalführung“, „Gesundheitsförderung“, „Chancengleichheit und Diversity“ oder „Wissens- und Kompetenzvermittlung“.

 

 

 

 

Der gemeinsame Wettkampfgedanke in ein weiteres Element der Personalführung bei DR.SCHNELL Chemie – denn, so Dr. Thomas Schnell, „Freude an Leistung ist der beste Antrieb zu Spitzenleistung.“
Teamspirit wird beim Familienunternehmen DR.SCHNELL Chemie täglich gelebt – jeder ist an seiner Stelle wichtig, und gemeinsam entsteht eine außergewöhnliche Teamleistung.
Vielfältige Kompetenzen kommen bei DR.SCHNELL Chemie zusammen – in der Entwicklung, in der Produktion und in jedem anderen Bereich des Unternehmens. Arbeiten im Team ist da täglich gelebte Praxis.
Auch und gerade im Schulungsbereich zählt Teamarbeit – denn wer in der professionellen Reinigung punkten will, muss genau wissen, für welche Materialien welche Reinigungsmittel wie am besten angewandt werden.
Miteinander angewandt lernen – das ist der rote Faden der Ausbildung bei DR.SCHNELL Chemie.
Vertrauen entsteht bei DR.SCHNELL Chemie natürlich auch durch gemeinsame Erlebnisse, wie hier bei einer gemeinsamen Floßfahrt auf der Isar.