Datenschutz

Wir freuen uns, dass Sie unser Internet-Angebot besuchen, und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und Dienstleistungen und unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unseres Internet-Angebots ist uns ein wichtiges Anliegen.

1. Anwendungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot der DR.SCHNELL GmbH & Co. KGaA unter der Domain www.dr-schnell.com. Sie gilt nicht für die Internet-Angebote anderer Diensteanbieter, auf die durch einen Link lediglich verwiesen wird.

2. Zugriff auf Web-Seiten und Dateien unseres Internet-Angebots

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus unserem Internet-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden auf unserem Webserver automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage,
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war,
  • Internet-Adresse, von der aus die Seite bzw. Daten
  • abgerufen bzw. die gewünschte Funktion veranlasst wurde,
  • verwendeter Web-Browser.

Die zuvor genannten Daten einschließlich der IP-Adresse werden für die Dauer des Kommunikationsvorgangs gespeichert, um die Nutzung unseres Internet-Angebots zu ermöglichen. Darüber hinaus erfolgt für einen kurzen Zeitraum eine Speicherung der IP-Adresse zur Gewährleistung der IT-Sicherheit, insbesondere zum Schutz unserer IT-Systeme vor Missbrauch und zur Abwehr von Angriffen.

Wir behalten uns vor, die Daten zu anonymisieren und mit Hilfe der Piwik-Software für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Internet-Angebots auszuwerten.

3. Kontaktformular; E-Mail

Wir speichern Ihre Angaben einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, soweit wir Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen. Wenn Sie uns eine Nachricht unverschlüsselt übersenden, ist die Nachricht gegen unbefugte Kenntnisnahme oder auch Veränderung durch Dritte während der Übertragung nicht geschützt. Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen, ist die Nachricht gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung durch Dritte während der Übertragung nach dem Stand der Technik geschützt.

4. Registrierung auf unserer Webseite

Wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren (z. B. um unseren Online-Shop zu nutzen), erheben und speichern wir zur Nutzung der Webseite Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Anschrift sowie für unsere weitere Kommunikation mit Ihnen Ihre E-Mail-Adresse und die von Ihnen angegebenen Zugangsdaten, d. h. Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, mit dem Sie sich im geschlossenen Bereich unserer Webseite anmelden können. Zudem erheben und speichern wir Ihre Angabe, ob Ihr Herkunftsland die Bundesrepublik Deutschland ist, weil sich diese Webseite nur an Kunden in der Bundesrepublik Deutschland richtet und wir Verträge nur mit Kunden in der Bundesrepublik Deutschland schließen.

5. Abschluss von Verträgen und Zahlung

Wenn Sie einen Vertrag mit uns schließen (z. B. in unserem Online-Shop), benötigen wir Daten wie den Namen Ihres Unternehmens, Ihren Vor- und Nachnamen, die Rechnungsanschrift, bei der Bestellung von Waren ggf. eine Lieferanschrift, und – wenn der Vertrag online über unsere Webseite (z. B. in unserem Online-Shop) zustande kommen soll – Ihre E-Mail-Adresse, um den Vertrag zu schließen und abzuwickeln, insbesondere Ihnen eine Bestätigung des Eingangs der Bestellung per E-Mail, die Annahme oder Ablehnung Ihrer Bestellung per E-Mail und ggf. eine Bestätigung des Versands der bestellten Ware zukommen zu lassen sowie die Ware an die Lieferanschrift zu transportieren bzw. transportieren zu lassen sowie eine Rechnung auszustellen und die Rechnung an die Rechnungsanschrift zu senden.

Ohne die vollständige und richtige Angabe der erforderlichen Daten können wir keine Leistungen erbringen.  

Wir erheben und verarbeiten die von Ihnen angegeben Daten, soweit dies zur Begründung, Durchführung und Beendigung des Vertrages erforderlich ist, dies einschließlich des Zustandekommens des Vertrages, der Leistungserbringung (insbesondere Abwicklung der Warenlieferung) und Zahlung sowie der Bearbeitung etwaiger Beanstandungen und Gewährleistungsfälle.

Zur Durchführung von Kaufverträgen, d. h. zur Abwicklung der Lieferung der Ware und der Zahlung des Kaufpreises und ggf. der Versandkosten geben wir – soweit erforderlich – Ihre Daten an die Dienstleister, die wir hierfür einsetzen, weiter. So geben wir beispielsweise Ihren Vor- und Nachnamen und die Lieferanschrift an ein Unternehmen (DPD Deutschland GmbH)  weiter, welches wir mit der Lieferung der Ware an den vereinbarten Empfänger beauftragen.

Wenn Sie eine Bestellung über unseren Online-Shop vornehmen, so verschlüsseln wir die übertragenen Daten mittels der sog. Secure Socket Layer-Technologie (SSL), um die Daten vor unbefugter Kenntnisnahme oder Veränderung durch Dritte während der Übertragung zu schützen. Voraussetzung hierfür ist, dass Ihr Web-Browser das SSL-Verfahren unterstützt.  

6. E-Learning

Soweit wir Ihnen zur Teilnahme an unseren E-Learning-Angeboten einen Teilnehmer-Code überlassen, können Sie sich mit diesem Teilnehmer-Code auf unserer Webseite unter der von uns angegebenen Internet-Adresse anmelden. Soweit wir zum Ende von E-Learning-Veranstaltungen Teilnahmebestätigungen oder sonstige Dokumente an die Teilnehmer ausgeben, ist zur Übersendung dieser Dokumente per E-Mail die Angabe der E-Mail-Adresse der Personen erforderlich, an die das jeweilige Dokument übersandt werden soll. Die persönlichen Daten des Teilnehmers wie z. B. Name und E-Mail-Adresse werden nach 14 Tagen gelöscht.

7. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

2B Advice GmbH
Joseph-Schumpeter-Allee 25
53227 Bonn

datenschutz@dr-schnell.de 

8. Informationen gem. Art. 13 und 14 DSGVO:

Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person

Information to be provided where personal data are collected from the data subject

(1) a) | den Namen und die Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seines Vertreters;

1. (a) | the identity and the contact details of the controller and, where applicable, of the controller's representative;

DR. SCHNELL

johann.mayer@dr-schnell.de  

b) | gegebenenfalls die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten;

(b) | the contact details of the data protection officer, where applicable;

datenschutz@dr-schnell.de 

c) | die Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen,

(c) | the purposes of the processing for which the personal data are intended as well as

Bereitstellung Informationsangebote und Zertifikate für Teilnahme an Schulungen

sowie die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung;

the legal basis for the processing;

Art. 6 (1) lit. a, b, c, f DSGVO

d) | wenn die Verarbeitung auf Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f beruht, die berechtigten Interessen, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden;

(d) | where the processing is based on point (f) of Article 6(1), the legitimate interests pursued by the controller or by a third party;

Sicherheit der Datenverarbeitung

e) | gegebenenfalls die Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten und

(e) | the recipients or categories of recipients of the personal data, if any;

Betroffene; Auftragsdatenverarbeiter (Versand)

f) | gegebenenfalls die Absicht des Verantwortlichen, die personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln,

(f) | where applicable, the fact that the controller intends to transfer personal data to a third country or international organisation and

Nicht vorgesehen

sowie das Vorhandensein oder das Fehlen eines Angemessenheitsbeschlusses der Kommission

the existence or absence of an adequacy decision by the Commission,

entfällt

oder im Falle von Übermittlungen gemäß Artikel 46 oder Artikel 47 oder Artikel 49 Absatz 1 Unterabsatz 2 einen Verweis auf die geeigneten oder angemessenen Garantien und die Möglichkeit, wie eine Kopie von ihnen zu erhalten ist, oder wo sie verfügbar sind.

or in the case of transfers referred to in Article 46 or 47, or the second subparagraph of Article 49(1), reference to the appropriate or suitable safeguards and the means by which to obtain a copy of them or where they have been made available.

Entfällt

(2) a) | die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;

2. (a) | the period for which the personal data will be stored, or if that is not possible, the criteria used to determine that period;

Verbindungsdauer, Ende des Kommunikationsvorgangs, Ende der Vertragsbeziehung bei Account; Ende des jeweiligen Schulungszyklus 1 Monat nach Zustellung der Zertifikate

b) | das Bestehen eines Rechts auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit;

(b) | the existence of the right to request from the controller access to and rectification or erasure of personal data or restriction of processing concerning the data subject or to object to processing as well as the right to data portability;

Der Betroffene hat das jederzeitige Recht auf eine kostenlose Auskunft, Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchs gegen die Verarbeitung sowie auf Übertragung seiner Daten, wenn er die Anfrage per mail an datenschutz@dr-schnell.com übermittelt.

c) | wenn die Verarbeitung auf Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a beruht, das Bestehen eines Rechts, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird;

(c) | where the processing is based on point (a) of Article 6(1) or point (a) of Article 9(2), the existence of the right to withdraw consent at any time, without affecting the lawfulness of processing based on consent before its withdrawal;

Die erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Löschen des Accounts oder Mail an datenschutz@dr-schnell.com widerrufen werden.

d) | das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

(d) | the right to lodge a complaint with a supervisory authority;

Jeder Betroffene hat das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Die Beschwerde ist zu richten an: Bayrisches Landesamt für Datenschutzaufsicht ….

e) | ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich ist, ob die betroffene Person verpflichtet ist, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche mögliche Folgen die Nichtbereitstellung hätte und

(e) | whether the provision of personal data is a statutory or contractual requirement, or a requirement necessary to enter into a contract, as well as whether the data subject is obliged to provide the personal data and of the possible consequences of failure to provide such data;

Die Bereitstellung von Daten ist für die Kontaktaufnahme, den Vertragsschluss und die Durchführung von E-Learning-Kursen sowie die Erstellung eines Teilnahmezertifikates erforderlich. Ohne diese Daten können die Leistungen nicht erbracht werden.

f) | das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.

(f) | the existence of automated decision-making, including profiling, referred to in Article 22(1) and (4) and, at least in those cases, meaningful information about the logic involved, as well as the significance and the envisaged consequences of such processing for the data subject.

Nicht anwendbar

(3)   Beabsichtigt der Verantwortliche, die personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck weiterzuverarbeiten als den, für den die personenbezogenen Daten erhoben wurden, so stellt er der betroffenen Person vor dieser Weiterverarbeitung Informationen über diesen anderen Zweck und alle anderen maßgeblichen Informationen gemäß Absatz 2 zur Verfügung.

3.   Where the controller intends to further process the personal data for a purpose other than that for which the personal data were collected, the controller shall provide the data subject prior to that further processing with information on that other purpose and with any relevant further information as referred to in paragraph 2.

Nein

Informationspflicht, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden

Information to be provided where personal data have not been obtained from the data subject

Art. 14 f) | aus welcher Quelle die personenbezogenen Daten stammen und gegebenenfalls ob sie aus öffentlich zugänglichen Quellen stammen;

(f) | from which source the personal data originate, and if applicable, whether it came from publicly accessible sources;

Die Daten für die Einladungen und Zertifikaten werden vom jeweiligen Administrator zur Verfügung gestellt.

[Stand: 24.05.2018]