DSC FORTE FOAM RH PLUS

Extrem hochalkalischer Reiniger zur Entfernung von Brat- und Rauchharzrückständen für die Lebensmittelindustrie
79,80 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 36228
  • Hochkonzentrat flüssig
  • Entfernt extremste, hartnäckigste Fett-, Eiweiß- und Rauchharzverschmutzungen
  • Stabiler Schaum
  • Sehr gute Haftung an senkrechten Flächen
  • Hohe Wirtschaftlichkeit
  • HACCP konform
    Vegan: ohne tierische Inhaltsstoffe
    Anwendungsbereiche
    Zur Reinigung von Rauchkammern, Bratstraßen und zum Auskochen von Kochkesseln und Friteusen in der Lebensmittelindustrie.
    Materialverträglichkeit
    • Edelstahl
    • Aluminium
    • lackierte Flächen
    empfohlen
    bedingt geeignet
    nicht empfohlen
    Keine Haftung für Schäden. Alle Angaben ohne Gewähr.
    * Bitte beachten Sie die Anwendungshinweise im Reiter Anwendung!
    Anwendungsanleitung
    Rauchkammern: 2 %ige Lösung auf die Rauchkammerwände sprühen, schäumen oder über die Reinigungsautomatik verdüsen und je nach Verschmutzungsgrad 20 bis 40 Minuten bei Umluft 80° bis 90°C unter Verwendung von Naßdampf einwirken lassen. Anschließend mit Wasser von Trinkwasserqualität abspülen. Auskochen: Je nach Verschmutzungsgrad 1 – 2 %ige Lösung auf 60° bis 80°C aufheizen und 15 bis 30 Minuten, bei Halten der Temperatur, einwirken lassen. Anschließend Behälter entleeren und mit Wasser von Trinkwasserqualität abspülen. Verschäumen: Je nach Verschmutzungsgrad 2 – 5 %ige Lösung verschäumen und 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit warmem Wasser von Trinkwasserqualität 40° bis 60°C abspülen.
    Anwendungshinweise
    • Vor jeder Anwendung Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle prüfen
    Sicherheitsdatenblatt
    Produktdatenblatt
    Betriebsanweisungen

    Dieses Produkt ist in folgenden Gebinden verfügbar

    Kanister à 25 kg
    Kanister à 25 kg
    79,80 €
    zzgl. Mwst. + Versandkosten
    Art.Nr.: 36228
    Fass à 250 kg
    Fass à 250 kg
    771,81 €
    zzgl. Mwst. + Versandkosten
    Art.Nr.: 36229

    Dieses Produkt ist in folgenden Gebinden verfügbar

    Gefahrenkennzeichnung
    Gefahr
    GHS05
    Ätzend

    H290: Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.

    H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.

    P260: Dampf oder Aerosol nicht einatmen.

    P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung und Gesichts- / Augenschutz tragen.

    P301+P330+P331: BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.

    P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen.

    P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

    P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM / Arzt anrufen.

    Anwendungsbereiche

    Zur Reinigung von Rauchkammern, Bratstraßen und zum Auskochen von Kochkesseln und Friteusen in der Lebensmittelindustrie.

    Materialverträglichkeit
  • Edelstahl
  • Aluminium
  • lackierte Flächen
  • empfohlen

    bedingt geeignet

    nicht geeignet

    Keine Haftung für Schäden. Alle Angaben ohne Gewähr.

    * Bitte beachten Sie die Anwendungshinweise im Reiter Anwendung!

    Anwendungsanleitung

    Rauchkammern: 2 %ige Lösung auf die Rauchkammerwände sprühen, schäumen oder über die Reinigungsautomatik verdüsen und je nach Verschmutzungsgrad 20 bis 40 Minuten bei Umluft 80° bis 90°C unter Verwendung von Naßdampf einwirken lassen. Anschließend mit Wasser von Trinkwasserqualität abspülen. Auskochen: Je nach Verschmutzungsgrad 1 – 2 %ige Lösung auf 60° bis 80°C aufheizen und 15 bis 30 Minuten, bei Halten der Temperatur, einwirken lassen. Anschließend Behälter entleeren und mit Wasser von Trinkwasserqualität abspülen. Verschäumen: Je nach Verschmutzungsgrad 2 – 5 %ige Lösung verschäumen und 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit warmem Wasser von Trinkwasserqualität 40° bis 60°C abspülen.

    Vor jeder Anwendung Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle prüfen

    Datenblätter

    Dieses Produkt ist in folgenden Gebinden verfügbar

    Kanister à 25 kg Art.Nr.: 36228
    79,80 € zzgl. Mwst. + Versandkosten
    Fass à 250 kg Art.Nr.: 36229
    771,81 € zzgl. Mwst. + Versandkosten

    Gefahrenkennzeichnung

    Gefahr
    GHS05
    Ätzend

    H290: Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.

    H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.

    P260: Dampf oder Aerosol nicht einatmen.

    P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung und Gesichts- / Augenschutz tragen.

    P301+P330+P331: BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.

    P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen.

    P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

    P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM / Arzt anrufen.

    Komplettes Zubehör anzeigen
    Zuletzt angesehen