+++ Wichtige Informationen zum Thema Corona +++ Produkte zum Spezialthema Corona-Pandemie +++
Artikelbild

Branchen News

Bremer Straßenbahn AG setzt modernes und nachhaltiges Reinigungskonzept mit ALEGRIA um

Die Ansprüche der Fahrgäste steigen, Gäste achten mehr denn je auf Sauberkeit und Hygiene. Eine Herausforderung für das Team der BSAG, da die Fahrzeuge nicht nur alle 3 Monate grundgereinigt, sondern jede Nacht parallel zu der technischen Durchlaufwartung gereinigt werden und die Zeit mit 8-12 Minuten eng getaktet ist.
Das 40-köpfige Fahrzeugreinigungsteam der Bremer Straßenbahn AG (BSAG) reinigt jede Nacht ca. 338 Straßenbahnen und Bussen an 4 Standorten verteilt, mit dem Ziel, dass sich am nächsten Tag wieder bis zu 300.000 Fahrgäste in sauberen Verkehrsmitteln wohlfühlen können.

Seit Jahren bemüht sich das eingespielte Team der Fahrzeugreinigung den Fahrgästen gerecht zu werden. Auf Grund neuer Auflagen und anstehender Zertifizierungen entstand der Wunsch seitens BSAG, die Fahrzeugreinigung auf den Prüfstand zu stellen und gegebenenfalls Abläufe zu optimieren.

So beschloss die BSAG, einen externen Experten hinzuzuziehen und entschied sich für die Firma ALEGRIA GmbH & Co. KG., da im Vorfeld durch die ALEGRIA bereits Schulungen für die BSAG Reinigungsmitarbeiter durchgeführt wurden und die Zusammenarbeit mit Petra Steiger, Trainerin und Beraterin der Firma ALEGRIA, passte.

Im ersten Schritt wurde eine umfangreiche Ist-Analyse der BSAG-Fahrzeugreinigung durch Petra Steiger durchgeführt. Im Fokus standen dabei die Arbeitsbedingungen und Arbeitsbelastung der Reinigungskräfte im Schichtdienst sowie das Thema Nachhaltigkeit.

„Für mich stand von Anfang an die Entlastung der Mitarbeiter in der Nachtschicht im Fokus“, sagt Petra Steiger von der Firma ALEGRIA, „auf dieser Grundlage wurde dann die Grundreinigung angepasst und optimiert“.

 

Es wurden zwei Standards festgelegt:
•    Eine Grundreinigung (alle 6-8 Wochen)
•    und eine Durchlaufreinigung (jede Nacht)


Die dabei gewonnenen Erkenntnisse führten zu umfangreichen Neuerungen im Bereich Reinigungsmittel, Gerätschaften und Technik. Beim Thema Reinigungsmittel und Technik holte man DR.SCHNELL und VILEDA Professional mit ins Boot.

„Bei der BSAG, wie bei der Verkehrsmittelreinigung allgemein, gibt es viele Herausforderungen“, erklärt Dash Braimi, Fachberater bei DR.SCHNELL. „Für mich ist es immer wieder spannend zu sehen, wie ich diese mit unserem Produktsortiment einfach und professionell angehen kann. Mein Lieblingsprodukt ist hierbei SCHIROCCO CLEAN, unser Unterhalts-, Intensiv- und Grundreiniger. Er entfernt Schmutz zuverlässig in Sekundenschnelle.“

 


Kern des neuen Reinigungskonzeptes ist die Einrichtung von Industriewaschmaschinen an jedem der vier Betriebshöfe. Über diese wird das Reinigungsmittel per automatischer Programmeinstellung dosiert und nach Bedarf Wischbezüge und -Tücher für den nächsten Einsatz bereits vorgetränkt. Auch neue Einscheibenmaschinen, elektrische Absauger und leistungsstarke, kleine Trockensauger gehören zum BSAG Reinigungs-Equipment.


All dies ermöglicht vor allem der Nachtschicht eine optimale Arbeitsvorbereitung: Der Wischwagen ist bestückt, die sauberen oder getränkten Wischbezüge sind vorbereitet, alle benötigten Gerätschaften und die Technik sowie die verschiedenen Tücher, etc. sind an Bord.

 

„Unsere Reinigungskräfte sind jetzt hochprofessionell ausgerüstet“, sagt BSAG-Fachgruppenleiterin Maike Zubert, „natürlich haben wir das über einen längeren Zeitraum zusammen im Team mit Petra Steiger (ALEGRIA), Dashnem Braimi (DR.SCHNELL), Thorsten Ehlers (VILEDA) und unseren Mitarbeitern getestet.“


Statt der bisherigen Besenreinigung wird jetzt „trocken gemoppt“. Zum Feuchtwischen kommen je Arbeitsgang zwei Wischbezüge zum Einsatz. Der Fahrerarbeitsplatz wird mit vorgetränktem Microfasertuch gereinigt. Bei der Sitzreinigung wurde auf trockene Polsterreinigung mit Industriestaubsauger umgestellt, festsitzende Flecken werden punktuell gelöst.

 

     

 

„Wir haben unseren Wasserverbrauch deutlich verringert“, sagt Maike Zubert, „damit halten wir auch die Richtlinie des Ökoaudits bezüglich Wasserverbrauchs ein. Durch den Wegfall der Sitzshampoonierung sind unsere Fahrzeuge besser verfügbar, das spart Ausfallkosten pro Jahr. Auch die Instandhaltungskosten der Böden haben wir reduziert. Durch die effizientere Reinigung und den schonenderen Einsatz sind unsere Reinigungstextilien jetzt deutlich langlebiger. All die Umstellung sorgt in meinem Team für spürbar verbesserte Arbeitsbedingungen und weniger Laufwege und entlastet den Rücken.“

 

„Die BSAG ist mein zweiter Arbeitsplatz geworden und die Zusammenarbeit macht sehr viel Spaß, vor allem wenn wir Schritt für Schritt den Erfolg sehen können. Ich freue mich über weitere gemeinsame Herausforderungen“, so Petra Steiger, ALEGRIA. Die BSAG plant auch die Fahrzeug-Außenreinigung und das Gebäudemanagement an das Reinigungskonzept anzupassen.

 

„Vor allem die gute Zusammenarbeit hat uns in diesem Projekt vorangebracht. Die fachliche Beratung seitens ALEGRIA, die passenden Reinigungsmittel von DR.SCHNELL sowie unsere Reinigungstextilien sind eine starke Kombination. So macht das Arbeiten Spaß und führt zum gewünschten Ergebnis für den Kunden“, resümiert Thorsten Ehlers, Fachberater VILEDA Professional.


ALEGRIA, das Beratungsunternehmen für alle Fragen professioneller Reinigung und Hygiene, ist eine Tochtergesellschaft von DR.SCHNELL und seit über 20 Jahren darauf spezialisiert, „knifflige“ Reinigungssituationen zu analysieren und entsprechende Reinigungskonzepte anzupassen. Informieren Sie sich gerne über das gesamte Leistungsspektrum: Zum ALEGRIA Leistungsspektrum

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten auch Sie Ihr Reinigungskonzept optimieren? Dann lassen Sie sich gerne unverbindlich beraten: Zum Kontaktformular

Und hier finden Sie die passenden Produkte, die Sie gleich in unserem Shop bestellen können: Zu den passenden Produkten



Interessante Informationen finden Sie auch im MOBILDIALOG, der Blog der BSAG, unter www.mobil-dialog.de/abersicher

Hier noch ein paar vorher und nachher Bilder:

vorher nachher

Graffiti-Entfernung

Schmutzentfernung Einstieg


 

 

Passende Produkte
BVLK Empfehlung
HACCP konform
GASTROFEE GASTROFEE
ab 3,88 € *
HACCP konform
Vegan: ohne tierische Inhaltsstoffe
GLASFEE GLASFEE
ab 2,10 € *
Vegan: ohne tierische Inhaltsstoffe
DR.SCHNELL Qualitätssiegel
NOVO PEN-OFF NOVO PEN-OFF
ab 2,25 € *
Vegan: ohne tierische Inhaltsstoffe
QUICK TRIC QUICK TRIC
ab 11,34 € *
VAH-gelistet
Vegan: ohne tierische Inhaltsstoffe
PRIMA TEX PRIMA TEX
ab 149,73 € *
Marke des Jahrhunderts
RK-gelistet
MILIZID MILIZID
ab 1,85 € *